Jugendfestival 2013: "EUROPAREGION = Berufschancen für die Jugend"

20. bis 23. März 2013 / Rovereto - Brixen - Hall in Tirol

Die Eröffnungsfeier der zweiten Ausgabe des in den Städten Rovereto, Brixen und Hall in Tirol geplanten Jugendfestivals hat am Mittwoch, dem 20. März 2013, in der Villa Bortolazzi in Acquaviva bei Trient stattgefunden. Das für heuer gewählte Hauptthema betraf die innerhalb der Europaregion bestehenden Berufschancen für die Jugend.

Fast 100 Oberschülerinnen und -schüler aus dem Trentino, Südtirol und Tirol haben die Möglichkeit genutzt sich untereinander auszutauschen, aber auch wertvolle Tipps von namhaften Fachleuten der drei Länder mitzunehmen. Außerdem waren an diesen drei Tagen kulturelle Aktivitäten und gesellige Momente geplant, bei denen sich die Oberschülerinnen und -schüler persönlich kennen lernen und den jeweiligen Kulturen begegnen konnten. Ziel der Veranstaltung war es, die Kluft zwischen Bildungseinrichtungen und Arbeitswelt zu schließen, ohne dabei den Spaß und die Integration unter den Teilnehmenden zu kurz kommen zu lassen.

Link:


Share:  Facebook google+ twitter