Wer haftet bei Lawinenabgängen?

Karen Putzer - ehemalige Profi-Skirennläuferin und Euregio-Jungforscherin 2012 - erklärt, dass auch abseits der Skipiste Gesetze gelten. Neben den Naturgesetzen sind es die Rechtsgesetze die Tourengeher, Variantenfahrer und Freerider beachten müssen. Was die Gesetze im Detail regeln, was Karen Putzer über eine Reform der Lawinengefahrenskala denkt und welche Handlungsempfehlungen sie als Rechtsexpertin zum Thema geben kann sehen Sie hier:

1) Was sollte man im freien Skiraum berücksichtigen?

2) Gibt es rechtliche Regelungen für das Verhalten im freien Skiraum?

3) Wer haftet bei Lawinenunfällen im freien Gelände?

4) Welche rechtlichen Unterschiede zwischen Italien und Österreich gibt es im freien Skiraum?

5) Für wie sinnvoll beurteilen Sie eine Umbenennung der Lawinengefahrenskala?

6) Welche Handlungsempfehlungen würden Sie als Rechtsexpertin geben?

 

Rechtsinformationen zur Sicherheit auf der Skipiste finden Sie hier.


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter