News

  • Trauttmansdorff im grenzüberschreitenden Austausch mit Alpenzoo

    Seit zehn Jahren besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen den Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran und dem Alpenzoo in Innsbruck.

  • 4000 Euro Kaufprämie für Elektroautos in Südtirol: Konvention mit den Händlern

    Wer ein Elektroauto kauft, bekommt jetzt 4000 Euro Preisnachlass. Nun können die Konventionen mit den Händlern unterschrieben werden.

  • Tirolticket und Regioticket sind Österreichs bestes Öffi-Projekt 2017

    Der Verkehrsclub Österreich hat bei der heutigen Preisverleihung in Wien die Tarifreform im Öffentlichen Verkehr in Tirol mit Einführung eines tirolweit für alle Öffis gültigen „Tirolticket“ um 490 Euro und eines regional in je zwei von dreißig Regionen gültigen „Regioticket“ um 380 Euro mit dem besten Öffi-Projekt prämiert. Ein landesweites Jahresticket hat vor der Reform über 2.100 Euro gekostet.

  • Autonomie in Europa: Adenauer-Stiftung trifft LH Kompatscher

    Mit einer Delegation der Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung hat südtiroler LH Kompatscher heute (19. September) Themen von Autonomie bis Zuwanderung besprochen.

  • Fest der Europaregion

    Heute, Sonntag ging das Fest der Europaregionen in Pergine Valsugana im Trentino über die Bühne. Mehrere tausend BesucherInnen aus den drei Regionen Tirol, Südtirol und Trentino feierten bei musikalischen und kulinarischen Genüssen die Euregio.

  • 21. September: Euregiotagung zur Arbeits- und sozialen Standortpolitik

    In einem Arbeitsmarkt, der zunehmend von nicht-linearen und fragmentierten Arbeitsverhältnissen gekennzeichnet ist, wird die Funktion der Arbeitsämter und anderer Institutionen zur besseren Arbeitseingliederung immer wichtiger. Ziel der Euregio-Tagung am kommenden Donnerstag, 21. September 2017 in der Trentino School of Management (TSM) in Trient ist es deshalb, die unterschiedlichen Initiativen zur Arbeitsmarktverbesserung in den drei Ländern der Europaregion aufzuzeigen und gemeinsame Lösungen in der Beschäftigungspolitik zu entwickeln.

  • Euregio-Kulturzentrum: Stiftungsrat trifft sich zu erster Sitzung

    Stiftungsrat wählt Josef Fauster zum Präsidenten der Stiftung "Euregio-Kulturzentrum Gustav Mahler Toblach-Dolomiten", sein Vize ist Bernhard Mair.

  • Sonntag, 17. September: Kostenloser Euregio-Zug nach Pergine zum Fest der Europaregion

    Am Sonntag, den 17. September 2017 findet in Pergine im Valsugana zum Abschluss des zweijährigen Trentiner Vorsitzes das Fest der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino statt. Eigens dafür wird ein kostenloser Zug von Innsbruck nach Pergine und Retour eingerichtet.

  • Region: Stipendien für Auslandsschuljahr

    Die Region finanziert 90 Stipendien für Schüler aus Südtirol und dem Trentino, die ein Jahr lang die Schule im Ausland besuchen.

  • 17. September: Fest der Europaregion in Pergine Valsugana

    Am Sonntag, 17. September, steht Pergine ganz im Zeichen der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino. Ab 10.30 Uhr steigt dort das diesjährige Euregio-Fest.


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter