News

  • Vom 3-Sternekoch über die Buabefasnacht bis zum 1x1 des Fotorechts: Euregio präsentiert neue Monatsprofile

    Monat für Monat stellt die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino mit einem Kurzfilm ein Event, eine Person und eine Rechtsfrage mit grenzüberschreitendem Bezug vor. Das aktuelle Euregio-Event des Monats ist die Buabefasnacht in Imst in Nordtirol. Zur Euregio-Person des Monats hat das Team der Europaregion hingegen den einzigen 3-Sterne-Koch Südtirols, Norbert Niederkofler, auserkoren. Bei der Rechtsfrage des Monats geht es um das 1x1 des Fotorechts, umso wichtiger in Zeiten von Smartphone, Instagram und Co.

  • Minority SafePack: Promotorenkomitee wird am 8. März vorgestellt

    Ein Promotorenkomitee wird die europaweite Initiative zum Minderheitenschutz Minority SafePack in Südtirol unterstützen.

  • Countdown für 7. Euregio Jugendfestival 2018

    Vom 21. – 24. März 2018 findet die bereits 7. Auflage des Euregio Jugendfestivals statt.

  • Tirol: Österreichweit geringste Arbeitslosenquote

    Die heute vom Arbeitsmarktservice Tirol (AMS) veröffentlichten Arbeitslosenzahlen für den Monat Februar 2018 zeigen, dass „Tirol Spitzenreiter ist, wenn es darum geht, Arbeitsplätze zu schaffen. Mit fünf Prozent, was einer Verbesserung von 0,8 Prozentpunkten entspricht, haben wir österreichweit die geringste Arbeitslosenquote. Ein zweistelliger Arbeitslosenrückgang im Vergleich zum Februar des Vorjahres, nämlich um13,2 Prozent, zeugt nicht nur davon sondern bestärkt uns auch darin, den Tiroler Weg weiter zu verfolgen“, betont LH Günther Platter auch künftig den Arbeitsmarkt in Tirol aktiv fördern zu wollen.

  • LH Kompatscher beglückwünscht LH Platter zur Wiederwahl

    Südtirols Landeshauptmann Kompatscher hat seinem Tiroler Amtskollegen Günther Platter persönlich zu dessen Wahlerfolg gratuliert.

  • TotA 2018: Merano e Lienz traguardi da campioni prima del gran finale

    Dopo i primi due giorni in Trentino, il Tour of the Alps attraverserà l’Alto Adige e entrerà nel Tirolo con le tappe 3 e 4. L’accoppiata Mendola-Palade e il Bannberg trampolini di lancio sulle strade che hanno reso celebri Pantani e Bartoli.

  • TotA 2018: Meran und Lienz, Zielorte für die Champions vor dem großen Finale

    Die ersten beiden Tage der Tour of the Alps gehen im Trentino über die Bühne. Danach wird das Radrennen in Südtirol und Tirol mit den Etappen drei und vier fortgesetzt. Das Zweigespann Mendel-Gampenpass und der Bannberg fungieren als Startrampe - auf jenen Straßen, die Pantani und Bartoli berühmt gemacht haben.

  • Gesamttiroler Fremdsprachenwettbewerb: 20 Podestplätze für Südtiroler Jugendliche

    Beim 32. Gesamttiroler Fremdsprachenwettbewerb siegten Südtiroler Oberschülerinnen und -schüler in sechs von acht Kategorien.

  • ERSTE ETAPPE DER #UPLOADONTOUR IN SÜDTIROL IM POINT IN NEUMARKT, DIE “THE LEGENDARY KID COMBO” SIND AM START!

    Die erste Etappe der #UploadOnTour in Südtirol sieht als Headliner-Band The Legendary Kid Combo am Samstag, den 24. Februar 2018 auf der Bühne des Point in Neumarkt. Wie immer, stehen auch dieses Mal wieder drei jungen Newcomer-Bands von Uploadsounds 2018 mit auf der Bühne: die Trentiner The Killbilly’s, die Südtiroler Junk Love und die Tiroler The Pigeon Boys.

  • ESF( #2): Noch Mittel für betriebliche Weiterbildung verfügbar

    Bis dato sind beim ESF 77 neue Projekte eingereicht worden. Noch bis zum 5. März können Unternehmen für die berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeiter ansuchen.


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter