News

Übernahme der Tiroler Präsidentschaft über die EU-Alpenstrategie EUSALP

Am 7. Februar übernimmt Tirol offiziell die Präsidentschaft über die EU-Alpenstrategie EUSALP, einem Zusammenschluss von 48 Regionen und sieben Ländern mit einer Bevölkerung von über 80 Millionen Menschen.

Übernahme der Tiroler Präsidentschaft über die EU-Alpenstrategie EUSALP
Zoomansicht Übernahme der Tiroler Präsidentschaft über die EU-Alpenstrategie EUSALP

Anlässlich des offiziellen Festakts am Mittwoch, 7. Februar 2018, 13.45 Uhr im Congresspark Igls, Eugenpromenade 2, Igls darf LH Günther Platter nicht nur Bundespräsident Alexander van der Bellen und Bundeskanzler Sebastian Kurz begrüßen, sondern auch die Bayerische Staatsministerin Beate Merk, den Präsidenten des Europäischen Ausschusses der Regionen, Karl-Heinz Lambertz, und die Landeshauptleute von Südtirol und Trentino, Arno Kompatscher und Ugo Rossi.

Elisabeth Huldschiner


» alle News


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter