News

Euregio Umweltpreis 2017: Verleihung am 11. Dezember

93 Projekte haben am Euregio Umweltpreis 2017 teilgenommen, nun stehen die Sieger fest. Die Prämierung erfolgt am Montag, 11. Dezember um 11.30 Uhr in Bozen.

Euregio Umweltpreis 2017: das Logo
Zoomansicht Euregio Umweltpreis 2017: das Logo

Der Euregio Umweltpreis, der zum neunten Mal verliehen wird, soll dazu beitragen, den aktiven Umweltschutz zu fördern. Insgesamt 93 Projekte wurden 2017 eingereicht, 52 in der Kategorie "Projekte und Ideen" und 41 in der Kategorie "Maßnahmen und Aktivitäten".

Ziel dieses Wettbewerbes ist es, Unternehmen und Privaten in Südtirol, Tirol und dem Trentino die Möglichkeit zu geben, ihre Umweltideen der Öffentlichkeit vorzustellen, und innovative Projekte zu fördern. 35 der eingegangenen Projekte stammen aus Südtirol, 14 aus Tirol und 44 aus dem Trentino.

Die Preisverleihung findet am

Montag, 11. Dezember 2018

um 11.30 Uhr

im Wasserstoffzentrum H2

in der Enrico Mattei Straße 1, in Bozen

statt. Die Preise werden von Umweltlandesrat Richard Theiner, seinem Trentiner Amtskollegen Mauro Gilmozzi und Kurt Kapeller, Leiter der Abteilung Umweltschutz des Landes Tirol, überreicht.

mpi


» alle News


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter