News

  • Uploadsounds

    Der Hardcore von Slander und Discomfort kommt am 10. März für #UploadOnTour nach Bozen.

  • Ab 2018 Matura in Südtirol über die Lehre möglich

    Absolventen einer vierjährigen Berufsausbildung können im Schuljahr 2017/18 erstmals in Südtirol über einen zweijährigen berufsbegleitenden Lehrgang die Matura machen.

  • Über 1.000 Musiktalente bei grenzüberschreitendem Musik-Wettbewerb "Prima la musica 2017"

    In 743 Wertungen werden die 1.032 TeilnehmerInnen ihr musikalisches Können beim diesjährigen Landeswettbewerb Prima la musica unter Beweis stellen – ein Höchststand an Beurteilungen in der 22-jährigen Geschichte des Bewerbes. Von 8. bis 16. März 2017 spielen die jungen Musiktalente aus Tirol und Südtirol dieses Mal in der Marktgemeinde Wattens auf.

  • Europäische LehrerInnentagung zur Europaregion in Innsbruck

    Derzeit findet bis zum 25. Februar 2017 an der Handelsakademie in Innsbruck eine europäische LehrerInnentagung mit TeilnehmerInnen aus Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Ungarn und Österreich statt. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Europaregion Tirol Südtirol-Trentino und mit Unterstützung durch das Programm der Europäischen Union „Erasmus plus“ zum Thema „Taking Awareness of European Belonging Across Borders“ durchgeführt.

  • Uploadsounds 2017: Die Europatour von Phill Reynolds & Friends macht in Bozen Halt

    Der zweite Südtiroler Termin der #UploadOnTour steht unmittelbar bevor. Morgen Samstag, den 25. Februar, lädt die Museion Passage zu einem Live-Konzert mit Phill Reynolds & Friends ein. Auf der Bühne auch 3 Newcomer-Bands von UploadSounds 2017.

  • Das Jahr 2017 für Südtirols Wissenschaft und Forschung

    Landesprogramm für Forschung und Innovation vom zuständigen Rat genehmigt. Der Technologiepark in Bozen öffnet im Oktober seine Tore.

  • ESF-Kurse für mehr zeitgemäße berufliche Kompetenzen

    Die Südtiroler Weiterbildungsinstitutionen sind aufgerufen, ihre Projekte zur weiteren beruflichen Qualifizierung von vier Bevölkerungsgruppen einzureichen.

  • Lehrerausbildung: grenzüberschreitende Zusammenarbeit wird angestrebt

    Die Fakultät für Bildungswissenschaften Brixen könnte bei der Lehrerausbildung schon bald mit der Pädagogischen Hochschule Tirol zusammenarbeiten.

  • Südtiroler Astrophysiker gewinnt Planetariums-Wettbewerb

    Mit seinen astronomischen Unterrichtseinheiten hat der Astrophysiker David Gruber vom Planetarium Südtirol einen internationalen Wettbewerb gewonnen.

  • "My best idea": Südtiroler Schule bei Erasmus+Projekt

    Lehrpersonen aus Südtirol, Lettland und Schweden besprechen an der Mittelschule "Filzi"in Leifers Best-practice-Beispiele für den Unterricht.


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter