News

9. und 10. Oktober: EUSALP-Forum über die Duale Ausbildung

Die Alpenstrategie EUSALP veranstaltet in der kommenden Woche in S. Michele eine Tagung zur dualen Ausbildung. Anmeldeschluss ist der 6. Oktober.

Die erste EUSALP-Tagung zur dualen Ausbildung findet in der kommenden Woche in Trient statt- Foto: EUSALP
Zoomansicht Die erste EUSALP-Tagung zur dualen Ausbildung findet in der kommenden Woche in Trient statt- Foto: EUSALP

Noch bis Freitag, 6. Oktober, können sich Interessierte für die Teilnahme am 1. Forum EUSALP über die duale Ausbildung in der Alpenregion anmelden. Der Kongress findet vom 9. bis zum  10. Oktober 2017 im Forschungs- und Innovationszentrum der Stiftung "Edmund Mach" in San Michele an der Etsch statt.

Im Fokus der EUSALP-Tagung stehen Themen im Zusammenhang mit Dualer Berufsbildung sowie die Zertifizierung und Anerkennung von Kompetenzen in der Alpenregion. Unter anderem werden Best-Practice-Modelle der drei Länder verglichen. Am "Runden Tisch" wird zudem unter dem Motto "FutureLAB der dualen Berufsbildung" über die bestehenden dualen Ausbildungssysteme in den verschiedenen EUSALP-Ländern diskutiert. Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter aus Politik, öffentlicher Verwaltung, Bildung und Wirtschaft.

Wer an der Tagung teilnehmen will, muss sich bis zum 6. Oktober 2017 registrieren, und zwar unter: https://www.alpine-region.eu/events/1st-forum-dual-education-alpine-region

bzw unter:
http://www.orikata.it/forum-dual-education/?lang=en

(jw)


» alle News


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter