EBEL - Eishockey ohne Grenzen

In der ERSTE BANK EISHOCKEYLIGA (EBEL) spielen Mannschaften aus 5 Nationen um einen der begehrtesten, europäischen Eishockeytitel, darunter die Foxes aus Bozen und die Haie aus Innsbruck. Wir beleuchten in einem kurzen Video, wie sich die Öffnung der (Eishockey)-Grenzen auf das spielerische Niveau, das Zuschauerinteresse und die zwischenmenschlichen Beziehungen unter den Eishockeyclubs auswirkt.

 

 

Kontakt und weiterführende Informationen:

EBEL - Erste Bank Eishockey Liga: www.erstebankliga.at

FOXES HOCKEY CLUB BOZEN 2000 Amateursportgesellschaft m.b.H.
Galvanistraße 34  - I 39100 Bozen
Tel: +39 0471 915604
Fax +39 0471 200108
E-Mail: mail@hcb.net

Web: http://www.hcb.net


HAIE HC Tiroler Wasserkraft Innsbruck
Stadionstrasse 1
6020 Innsbruck
Telefono +43 (512) 251 521
Fax +43 (512) 257 496
Email: office@hcinnsbruck.at
Web: http://www.haifischbecken.at
Facebook: haifischbecken.at



Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter